My-Klettern verwendet Session-Coockies. Diese dienen NICHT dazu, Benutzeraktivitäten zu verfolgen oder speichern, sondern sind notwendig, um Accounts zu realisieren. Weiter werden von Werbepartnern Drittanbieter-Coockies gesetzt, auf deren Auswertung haben wir keinen Einfluss haben. Mit der Nutzung von My-Klettern stimmst Du dem Setzen von Coockies und der Datenschutzerklärung zu.

Der Datenschutzerklärung und dem Setzen von Coockies zustimmen           Der Datenschutzerkärung widersprechen
Werbung
(gilt für alle Inhalte)

Klettertopos

Kletterführer Wilder Kaiser

Einlogen
eMail Adresse:

Passwort:


Kostenlos registrieren
Vorname:

Nachname:

eMail:

X7 eingeben:

AGB zustimmen




Hier werben >>

    Routendatenbank         Deutschland         Österreich         Italien         Frankreich         Spanien         Weltweit    

Klettergebiete in Frankreich

Frankreich ist bekannt für seine erstklassigen Klettergebiete. Für Boulderer stellt Fontainbleau wohl das Mekka dar. Das 50km südlich von Paris liegende Gebiet bietet Boulderern unzählige Blöcke, teils im Wald und teils frei gelegen. Eins haben aber die meisten Blöcke gemeinsam, einen ebenen Sandboden, der ideal für Stürze ist.

Aber nicht nur Boulderer wird es warm ums Herz, wenn Sie von einem Frankreichurlaub schwärmen - auch zum Klettern hat Frankreich allerhand zu bieten. Direkt an die Pfalz schließen die Vogesen an. Ähnlich wie bei der Pfalz wird hier an Sandstein geklettert, aber in den Vogesen sind die Touren gut mit Haken abgesichert. Hier kommen also auch Freunde des Sandsteins auf ihre Kosten, die sich mit Friends abgesicherten Kletterrouten nicht besonders wohl fühlen.

Richtiges Urlaubsfeeling kommt aber erst bei den diversen Klettergebieten in Südfrankreich auf. Die direkt am Mittelmeer gelegenen Calanques oder die etwas im Landesinneren gelegene Verdonschlucht sind weitläufig bekannt, aber auch Chateauvert, Orpierre, Nizza, Ceüse oder die Tarnschlucht stellen absolute Highlichts für einen Kletterurlaub dar.

Während Fontainebleau und die Vogesen Sandstein vom Feinsten bieten, dominiert im Süden Frankreichs Kalk. Aber auch Konglomerat und Gneis findet man in vielen Gebieten. In den traditionellen Klettergebieten wie Buoux muss man auch mal ein wenig von den Haken wegklettern, aber gerade die Kletterrouten in neueren Klettergebieten sind bestens mit Bohrhaken abgesichert.

Für einige Klettergebiete in Frankreich findest Du in den folgenden Artikeln detailliertere Infos. Diese sollen Dir einen Überblick bieten und bei den Planungen für Deinen nächsten Kletterurlaub behilflich sein. Weitere Informationen findest Du in den diversen Kletterführern zu den jeweiligen Klettergebieten.


Kletterführer Fontainebleau - Bleau en blocKletterführer KorsikaKletterführer Cote d Azur, SüdfrankreichKlettertopo ProvenceKlettertopo Mistral





Klettergebiete in FrankreichOb Bouldern in Fontainebleau oder die traumhaften Klettergebiete im Süden Frankreichs. Unser westliches Nachbarland hat unzählige Klettergebiete, die eine Reise wert sind.Klettergebiete in FrankreichFrankreichKletterforum mit Infos rund ums Klettern und Bouldern
Sandsteinklettern in den Vogesen (Elsass)

Sandsteinklettern in den Vogesen (Elsass)   


Im Osten Frankreichs befindet sich das Klettergebiet Vogesen. Die Vogesen versprechen schöne Sandsteinklettereien mit guter Absicherung. Anders als in der benachbarten Pfalz ist das Legen von Klemmkeilen und Friends meist nicht notwendig. Im Folgenden stellen wir Dir die Vogesen im Elsass detaillierter vor. 
Foret de Fontainebleau

Foret de Fontainebleau   


Gebietsbeschreibung: Foret de Fontainebleau (Wald von Fontainebleau) ist ca. 25.000 Hektar groß. Mit vielen Sandsteinfelsen übersät ist er ein Muss für jeden Boulderer. Er liegt in einer Höhenlage von 42 bis 144 m über NN ca. 50 km südlich von Paris.  
Klettern am Windstein

Klettern am Windstein   


Das Chteau de Windstein befindet sich in den Vogesen im Elsaß. Und zwar im Wineckerthal zwischen Obersteinbach und Reichshoffen. Auf der Karte findet ihr es, wenn ihr von Wissembourg (an der deutsch-französischen Grenze) 15 km Luftlinie nach Westen schaut! 
Calanques - klettern an traumhaften Klippen bei Marseille

Calanques - klettern an traumhaften Klippen bei Marseille   


Im Süden Frankreichs gibt es viele faszinierende Klettergebiete wie auch die Calanques bei Marseille. Hier ragen bis zu 200m hohe Klippen direkt über dem Mittelmeer in die Höhe. Einige Gebiete der Calanques sind nur von einem Boot aus zu erreichen, einige Gebiete auch trockenen Fußes. 
Chateauvert - ein traumhaftes Klettergebiet im Süden Frankreichs

Chateauvert - ein traumhaftes Klettergebiet im Süden Frankreichs   


Das Klettergebiet Chateauvert befindet sich in Südfrankreich. Ihr erreicht es, wenn ihr die Autobahn von Marseille nach Cannes bei Brignol verlaßt und ein paar Kilometer nach Norden fahrt. Im Dorf Correns befindet sich ein Zeltplatz.  

Klettergebiete in Frankreich



klettern | ihre werbung | presseinfo | tipps | Kletterführer | Berichte | kontakt | impressum | agb | datenschutz     * Affiliate Link   (C) Noell Design

         Klettern - Bouldern - Infos - Klettertipps - Training - Climbing - Sportklettern - Klettertraining - Kletterforum - Klettertopo Hochzeit         











Neue Beiträge im Kletterforum1 Tipps rund umd Klettern, Bouldern, Klettertraining, Kletterforum, Kletterfotos