Die EU-Datenschutz-Grundverordnung verlangt ausdrücklich die Zustimmung zur Datenschutzerklärung auf Internetseiten. My-Klettern verwendet Session-Coockies. Diese dienen nicht dazu, Benutzeraktivitäten zu verfolgen oder speichern. Session-Coockies sind notwendig, um Accounts zu personalisieren und Funktionen zu realisieren. Weiter werden von Werbepartnern Drittanbieter-Coockies gesetzt. Auf diese und deren Auswertung haben wir keinen Einfluss. Drittanbieter-Coockies können in den Browsereinstellungen gesperrt werden. Mit der Nutzung von My-Klettern stimmst Du dem Setzen von Coockies und der Datenschutzerklärung zu.

Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung >>



Der Datenschutzerklärung und dem Setzen von Coockies zustimmen           Der Datenschutzerkärung widersprechen

Anzeigen 

Klettertopos

Südliches Frankenjura (Konstein, Altmühltal, Donaudurchbruch, Laabertal)

Einlogen
eMail Adresse:

Passwort:


Kostenlos registrieren
Vorname:

Nachname:

eMail:

X7 eingeben:

AGB zustimmen




Hier werben >>

    Deutschland         Österreich         Schweiz         Italien         Frankreich         Weltweit         Kletterbücher           

Im Folgenden findest Du ausgesuchte Buchempfehlungen rund ums Klettern, Bouldern und Bergsteigen. Die Verlinkungen sind Affiliatelinks zu Amazon, wo Du die Bücher erwerben kannst. Weiter findest Du bei Amazon detailliertere Beschreibungen und weitere Infos zu den empfohlenen Büchern.


Klettertopo Ibiza  

Sportklettern auf Ibiza. Der erste Kletterführer über Ibiza mit allen Sportkletterrouten von 8 bis 200 Meter.

Klettertopo Sizilien  

Di roccia di sole - Klettern auf Sizilien.

Lario Rock falesie: Lecco am Comer See  

Die Klettergebiete rund um Lecco und Como haben viel Potential und gelten als neues Arco. Die Zustiege sind etwas länger, dafür wird man mit geringerer Frequentierung und rauherem Fels belohnt.

Boulderkarte: Foret De Fontainebleau  

Die Karte ist detailliert und man findet sich damit ausgezeichnet in Fontainebleau zurecht. Wenn man gerne loszieht und keine speziellen Kletterstellen/routen sucht, reicht die Karte ebenfalls aus, da die meisten guten Stellen gekennzeichnet sind. Für detailliertere Infos wird aber zusätzlich ein Topo empfohlen.

Fontainebleau Fun Bloc  

Unendlich viele boulder mit fotos und routenbeschreibung. damit dürfte jedes steinchen (und problem) zu finden sein.

Schwarze Säulen: Kletterführer Mayen, Ettringen Kottenheim  

Über 1400 Routen in allen Schwierigkeitsgraden, verteilt auf drei Klettergebiete, bis auf ganz wenige Ausnahmen eine hervorragende Gesteinsqualität, Routenlängen bis knapp über 30 Meter, perfekte Ausstattung mit Bohrhaken sowie naturbelassene Riss- und Verschneidungsklettereien zum selbst Absichern. Das sind nur ein paar wenige Schlaglichter auf die phantastischen Klettergebiete in den aufgelassenen Basaltsteinbrüchen um Mayen in der Eifel.

Kletterführer Pfalz: Klettern im Buntsandstein des Pfälzer Felsenlands  

In den schier endlosen Wäldern zwischen Landau, Pirmasens und französischer Grenze findet man das nach dem Elbsandsteingebirge bedeutendste deutsche Sandsteinklettergebiet. Und eins der schönsten obendrein. Das Gesamtangebot überzeugt einfach: Eine malerische Landschaft mit mittelalterlichen Burgen und hübschen Fachwerkdörfchen, eine abwechslungsreiche Gastronomie mit leckerer regionaler Küche und gutem Wein, preiswerte Unterkünfte und einer fast unüberschaubaren Anzahl an Klettermöglichkeiten.

Kletterführer Ostbayern (Fichtelgebirge, Steinwald, Bayerischen Wald)  

Kletterführer mit vielen Infos und Topos rund ums Fichtelgebirge, den Steinwald und den Bayerischen Wald.

CHIEMGAU ROCK: Sportklettern zwischen Inn und Saalach  

Die neue Auflage des Kletterführers CHIEMGAU ROCK - Sportklettern zwischen Inn und Saalach beschreibt auf 450 Seiten die 26 wichtigsten Sportklettergebiete von Rosenheim bis Salzburg mit insgesamt 1.400 Routen. Zahlreiche Felsen werden darin erstmalig und exklusiv beschrieben.

Zillertal - Klettern und Bouldern  

Kletter- und Boulderführer für das Zillertal.

Frankenjura, Band 1  

Zusammen mit Band 2 deutlich über 1000 Seiten fingerlochgenaue Informationen für das Nördliche Frankenjura (Fränkische Schweiz).

Frankenjura, Band 2  

Zusammen mit Band 1 deutlich über 1000 Seiten fingerlochgenaue Informationen für das Nördliche Frankenjura (Fränkische Schweiz).

Klettern in Arco  

Klettertopo mit vielen Infos rund um Arco. Der Kletterführer beinhaltet neben Arco Gebiete im Sarcatal, Trient, Rovereto, Judikarien und Brenta.

Buildering-Spots - Klettern und Bouldern in der Stadt  

Klettern und Bouldern an Bauwerken nennt man Buildering. Dabei handelt es sich meist um öffentliche Bauwerke, an denen legal geklettert wird. Buildering ist eine Möglichkeit, den städtischen Raum für mehr zu nutzen als Wohnen, Arbeiten und Spazierengehen.

Der Ansatz von Buildering ist, ausgewählte Bauwerke, Brücken und Mauern als Kletter- und Boulder-Spots zu nutzen. Einen besonderen Reiz bieten die vielfältigen Strukturen und Materialien, die man greift.

Boulderführer Alpen en bloc - Band 2  

Die Auswahl von Alpen en bloc - Band 2 reicht vom bayerischen Sudelfeld über die wichtigsten Gebiete im Zillertal hinunter in die Dolomiten, und übers Blaueis und den Attersee bis vor die Tore Wiens. Crashpad zusammenklappen, Schuhe und Kalk einpacken, los gehts!

Allgäu-Block: Bouldertopo Allgäu - Lechtal  

Im den letzten Jahren enstand am nördlichen Alpenrand mit über 1400 Bouldern in 25 Gebieten vom Bodensee übers Oberallgäu, der Gegend um Füssen bis ins Lechtal eine hochinteressante Boulderregion für Akteure jeder Könnensstufe!

Klettertopo Allgäu  

Der Kletterführer von den aktivsten Erschließern des Allgäus. Wer den unermüdlichen Einsatz von Harald Röker für sein Heimatklettergebiet unterstützen möchte und darüber hinaus Insider-Information aus erster Hand bevorzugt, der liegt mit diesem Buch genau richtig.

Klettertopo Ibiza  

IBIZA, als Partyinsel verschrien, ist ein Geheimtipp für Kletterer.
Mit gut 600 Routen in 20 Klettergebieten zählt Ibiza zwar nicht zu den großen, doch die Kletterrouten sind hier garantiert nicht überlaufen und abgegriffen. In wunderbarer, abgelegener Natur wird das Klettern auf dieser Insel zum Erlebnis.

Klettern auf Sizilien  

Vier Ausgaben dieses Kletterführers in etwas mehr als einem Jahrzehnt - allein diese Feststellung gibt euch eine Vorstellung davon, welche Entwicklung das Klettern auf Sizilien genommen hat. Und wieder gibt es viel Neues zu berichten: seien es jüngst erschlossene Klettergebiete in der Region Palermo und Siracusa, neue Routen bei San Vito oder aktualisierte Routenbewertungen.

Klettertopo Sizilien  

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage mit 110 neuen Routen und den neuen Gebieten Rocca Firriato, Castelluzzo Outdoor Wall und Grotta di Cerriolo. Damit beschreibt das Buch 780 Sportkletterrouten sowie zahlreiche Mehrseillängen-Routen. Der Recherche-Stand ist topaktuell Ende Oktober 2013, daher ist der Sicily-Rock ziemlich sicher das aktuellste Buch auf dem Markt zu den Gebieten um San Vito.
Bücher 1 bis 20Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9


Klettern | Bouldern | Bergsteigen | Kletterforum | Kletterpartner | Klettertraining | Kletterhallen | Kletterlinks | Klettertopo | Kletterführer
Kletterurlaub | Arco | Frankenjura | Pfalz | Ettringen | Fontainbleau | Ith | Wettkampfklettern | Kletterwettkampf | Klettermeisterschaft




klettern | ihre werbung | presseinfo | kooperationen | kontakt | impressum | agb | datenschutz       (C) Noell Design

         Sitemap - Partner - Links - Kletterpartner - Klettern - Routendatenbank - Kletterforum - Kitesurfen - Web Tricks - Klettertopo - Kletterführer         











Neue Beiträge im Kletterforum4 Tipps rund umd Klettern, Bouldern, Klettertraining, Kletterforum, Kletterfotos Extremklettern.de auf Facebook