Anzeigen 

Klettertopos

Klettertopo

Einlogen
eMail Adresse:

Passwort:


Kostenlos registrieren
Vorname:

Nachname:

eMail:

X7 eingeben:

AGB zustimmen




Hier werben >>



Kletterforum:

    Neue Beiträge         Beliebte Themen         Plauderecke         Kletterinfos         Kletterpartner         Outdoorsport         Organisatorisches    


Beweglichkeit


Kletterforum -> Trainingslehre
AutorNachricht
Angie Schönberg  





Beiträge: 268
Beitrag vom: 06.09.2018 - 07:41     


Hallo zusammen,

echt gutes Video:
https://www.youtube.com/watch?v=wi2Q4Yxo9Hk&t=116s

Seitenanfang  
Marco Rasch  



Beiträge: 5
Beitrag vom: 06.09.2018 - 10:59     


Ist schon faszinierend, was die so drauf haben. Aber das Video zeigt auch ganz deutlich, dass traditionelles klettern am Fels und das heutige Hallenklettern (innsbesondere Wettkampfklettern) kaum mehr was miteinander zu tun haben.
Seitenanfang  
Angie Schönberg  





Beiträge: 268
Beitrag vom: 06.09.2018 - 13:17     


Da gebe ich Dir recht
Aber ich denke das die Mobilität (Koordination, Gleichgewicht) der Hüfte auch beim klettern am Fels entscheiden ist
Seitenanfang  

Anzeige

Marco Rasch  



Beiträge: 5
Beitrag vom: 06.09.2018 - 13:55     


Ja, ich bewundere diese Beweglichkeit und dieses Körpergefühl. Hätte ich auch gerne...

Natürlich schadet Beweglichkeit und Körpergefühl auch nicht beim Felsklettern. Ich sag nur Lynn Hill
Seitenanfang  
Alexandra Zaul  



Beiträge: 1
Beitrag vom: 14.09.2018 - 03:03     


Cooles Video
Seitenanfang  
Angie Schönberg  





Beiträge: 268
Beitrag vom: 14.09.2018 - 15:40     


Find ich auch
Seitenanfang  
Rainer L.  





Beiträge: 43
Beitrag vom: 16.09.2018 - 00:10     


@Marco: Japaner (die waren im Video zuerst zu sehen) und Chinesen sind von der Beckenform her für mehr Beweglichkeit vorbestimmt.
Seitenanfang  

Anzeige

Marco Rasch  



Beiträge: 5
Beitrag vom: 16.09.2018 - 11:08     


Wie kommst Du darauf? Haben die einen anderen Beckenbau? Oder machen die von klein an Beweglichkeitsübungen? Trotz alledem hätte ich gerne eine solche Beweglichkeit...
Seitenanfang  
Angie Schönberg  





Beiträge: 268
Beitrag vom: 17.09.2018 - 07:50     


Asiaten vertragen aus genetisch Gründen kein Alkohol und Milch. Warum sollen sie nicht genetisch eine höhere Beweglichkeit haben, wirklich interessant!
Seitenanfang  
Angie Schönberg  





Beiträge: 268
Beitrag vom: 17.09.2018 - 07:56     


Die höchste Einschränkung, beziehungsweise die geringste Trainierbarkeit ist die Gelenkbeweglichkeit. Bänder, Muskeln, Faszien kann besser trainiert werden.
Seitenanfang  
Seite 1 von 2  1  2  
Kletterforum -> Trainingslehre

* Diese Seite enthält Werbelinks


Klettern | Bouldern | Bergsteigen | Kletterforum | Kletterpartner | Klettertraining | Kletterhallen | Kletterlinks | Klettertopo | Kletterführer
Kletterurlaub | Arco | Frankenjura | Pfalz | Ettringen | Fontainbleau | Ith | Wettkampfklettern | Kletterwettkampf | Klettermeisterschaft




klettern | ihre werbung | presseinfo | partner | sitemap | Kletterführer | Berichte | kontakt | impressum | agb | datenschutz       (C) Noell Design

         Klettern - Bouldern - Infos - Tipps - Training - Climbing - dj - heiraten - hochzeit - party - deejay - discjockey - Kitesurfen         











Kletterfotos auf Extremklettern.de - Kletterforum, Klettertraining, Trainingsplan und vieles mehr1 Tipps rund umd Klettern, Bouldern, Klettertraining, Kletterforum, Kletterfotos